Der Stream beginnt am 12. Mai um 20 Uhr.

Sinkende Fallzahlen trotz Öffnungen? – Corona-Gipfel #3

WANN: 12. Mai 2021, 20 UHR
Zum LiveSTREAM

Eine Veranstaltungs-Erinnerung erhalten und über weitere Aktivitäten informiert werden: 

Diese Veranstaltung teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

Die Fallzahlen und Hospitalisationen in der Schweiz sinken, trotz der jüngsten Öffnungen. Die wissenschaftliche Taskforce hatte eine andere Entwicklung erwartet und viele Forschende warnten vor den Öffnungen. Waren die Modellierungen falsch? Können wir den Fallzahlen trauen?

Während die älteren Generationen bald geimpft sind, werden die Corona-Patient:innen in den Spitälern jünger. Wie ist das zu erklären? Was ist mit den Kindern und Jugendlichen, für die noch keine Impfstoffe zugelassen sind? Und was bedeutet eigentlich das Drei-Phasen-Modell des Bundesrats für die Spitäler und die Jüngeren unter uns?

In unserem dritten Corona-Gipfel geht Daniel Binswanger (Republik) mit seinen Gästen der epidemiologischen Lage auf den Grund. Es diskutieren: Prof. Dr. Tanja Stadler, Mathematikerin und Biostatistikerin an der ETH, und Prof. Dr. med. Huldrych Günthard, Leitender Infektiologe am Unispital in Zürich.